Verein

 

Der Verein Klettern als Therapie e.V. ist ein gemeinnütziger Verein und wurde 25.04.2012 gegründet, mit dem Ziel verschiedenen Personen und Institutionen die das Klettern als therapeutisches Medium einsetzen, zu vernetzen, zu unterstützen und zusammen zu bringen.

Wir wollen mit dem Verein HOCH-HINAUS Familien den Zugang zum Medium Klettern erleichtern, indem wir sie beim Halleneintritt oder der Finanzierung der Ferienfreizeit unterstützen; Forschung zur Wirksamkeit des Kletterns als therapeutischen Medium voran treiben; Veranstaltungen und Informationen zum Thema Klettern als therapeutisches Medium bereitstellen und streben interne Qualitätssicherung an, durch regelmäßigen Austausch der Fachpersonen sowie interne und externe Fortbildungen.

PDF HOCH – HINAUS Vereinssatzung

Über Spenden freuen wir uns immer sehr. Spenden an gemeinnützige Vereine sind steuerlich absetzbar. Gerne stellen wir ab einem Spendenbetrag von 50€ auch eine Spendenquittung aus.
Mit den Spenden unterstützen wir Familien und Kinder und ermöglichen ihnen den Kletterhalleneintritt oder finanzielle Zuschüsse zum Feriencamp.