25 – 11 – 12

Der künstliche Berg ruft

Klettern als Therapie bei AD(H)S Kindern und Jugendlichen sowie Klettern als Therapie bei Menschen mit MS- Multiple Sklerose im Deutschlandradio Kultur. 
 
Indoorklettern ist Trend- und Therapiesport von Anja Schrum
 
20 – 11 – 12

"Sponsoren-Klettern"
Klettern für einen guten Zweck

Am 2. Advent 2012 zählt jeder Klettermeter…

Wir wollen zusammen für einen guten Zweck einen besonderen Weihnachtsbaum schmücken. In luftiger Höhe von bis zu 13 Meter gestaltet ihr mit Lametta, kreativen Basteleien und guten Wünschen unseren „Kletterweihnachtsbaum“. Egal ob als Anfänger die ersten Klettertritte suchend oder als Profi von Griff zu Griff hangelnd:
Spenden Sie pro Kletter-Höhenmeter für den Verein HOCH-HINAUS–Klettern als Therapie e. V. damit Therapie effektiv und zum Erlebnis wird!
Durch Ihre Unterstützung ermöglichen Sie einzelnen Kindern und Jugendlichen die Teilhabe an regelmäßigem therapeutischem Klettern und Ferienaktionen, in der Kletterhalle und auch draußen am Fels in der Natur. Dies stellt für die Kinder eine bedeutungsvolle Freizeitaktivität dar. Das Klettern dient als therapeutisches Medium und bietet einen außergewöhnlichen Erfahrungsraum zur individuellen Zielerreichung. Spaß und Freude an der Bewegung sowie Förderung des sozialen Miteinanders stehen neben den ergotherapeutischen Interventionen hier im Vordergrund.

Machen Sie mit, damit auch Kinder und Jugendliche mit AD(H)S oder Autismus Spektrum Störung über sich hinaus wachsen können!

> PDF herunterladen